Deutschland rettet Lebensmittel!

Aktionen

In der Deutschlandkarte finden Sie alle Aktionen der Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! Jetzt stöbern, Aktion finden und mitretten.

Mit Hilfe der Filteroptionen können Sie die Aktionen nach Kategorie, Datum oder Bundesland filtern. Bei Fragen zur Aktionswoche hilft unser FAQ.

Auf der Suche nach den Standorten der Ernteaktion "Gelbes Band"? Einfach den Filter "Gelbes Band-Standorte" setzen. Einige Bundesländer präsentieren ihre Standorte auf einer eigenen Karte:

Bewirtschafter:innen von Streuobstwiesen die ihr Obst auf der Wiese nicht selbst ernten und verwerten können, markieren mit Hilfe eines "Gelben Band" ihre Bäume. Bäume die mit einem "Gelben Band" markiert sind dürfen von jede:m kostenfrei abgeerntet werden.

Kategorie

"Gelbes Band"-Standorte

Wirkungsfeld

regional

Bundesland

Baden-Württemberg

Datum

29.09.

30.09.

01.10.

02.10.

03.10.

04.10.

05.10.

06.10.

Ansprechperson
Jens Häußler, Landratsamt Esslingen

Bewirtschafter:innen von Streuobstwiesen die ihr Obst auf der Wiese nicht selbst ernten und verwerten können, markieren mit Hilfe eines "Gelben Band" ihre Bäume. Bäume die mit einem "Gelben Band" markiert sind dürfen von jede:m kostenfrei abgeerntet werden.

Ernteaktion "Gelbes Band"
Über die Aktion

Immer öfter findet man Streuobstwiesen, auf denen das Obst nicht geerntet wird und verfault. Das ist schade, lassen sich doch aus dem schmackhaften Obst verschiedenste Produkte herstellen. Grundsätzlich ist das Ernten auf fremden Wiesen verboten. Mit der Ernte-Aktion "Gelbes Band" sollen Bewirtschafter:innen dabei unterstützt werden, ihr Obst, welches sie selbst nicht benötigen, an die Frau bzw. den Mann zu bringen und damit vor dem Verrotten zu retten.
Durch die Markierung mit einem "gelben Band" wird das Ernten an diesen Bäume erlaubt.
Auch in diesem Jahr findet die Ernteaktion „Gelbes Band“ wieder im Landkreis Esslingen statt. An zahlreichen Standorten im Landkreis laden gelbe Bänder zum Ernten ein. Weitere Informationen zur Teilnahme und zum Ernten erhalten Sie auf der Homepage des Landkreises.
 
Wollen auch Sie Ihre Bäume zum Ernten freigeben, holen Sie sich bei einer der Ausgabestellen Bänder ab. Eine Karte mit Ausgabestellen der Bänder finden Sie auf: https://landkreis-es.maps.arcgis.com/apps/webappviewer/index.html?id=4b878fce78ad48a58db0146b6206d2d8

Wenn Sie den Standort Ihres gelben Bandes auf der Deutschlandkarte der Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! eintragen lassen möchten, können Sie dies hier tun:
https://www.zugutfuerdietonne.de/unsere-aktivitaeten/aktionswoche-deutschland-rettet-lebensmittel/aktionswoche-2021/aktion-einsenden

Absender:in

Städte und Gemeinden im Landkreis Esslingen zusammen mit dem Landratsamt Esslingen
Pulverwiesen 11
73726 Esslingen am Neckar
Tel.: 0711 3902 42421

erweiterter Aktionszeitraum

Die Aktion findet ab  01.09.21 bis Ende der Streuobsternte statt.

Gelbes Band Evaluation

Sie haben schon bei der Ernteaktion "Gelbes Band" mitgemacht? Ihre Erfahrung interessiert uns! Nehmen Sie an unserer Evaluation dazu teil.


Filteroptionen
schließen
Gefiltert nach:
Filter zurücksetzen

erweiterter Aktionszeitraum

Kategorie

Datum

Bundesland

Wirkungsfeld

Aktion einsenden

Die Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! bietet Raum für alle, die sich für mehr Lebensmittelwertschätzung einsetzen. Wie Sie eine Aktion einreichen können, erfahren Sie mit einem Klick auf "Mehr Informationen". Direkt zum Formular gelangen Sie mit Klick auf "Zum Formular". Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!

Evaluation der Ernteaktion "Gelbes Band"

Sie haben bei der Ernteaktion "Gelbes Band" mitgemacht? Ihre Erfahrung interessiert uns! Machen Sie bei unserer Evaluation mit.

Die Aktionswoche

Vom 29. September bis 6. Oktober 2021 initiieren Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und die Landesministerien bereits zum zweiten Mal die bundesweite Aktionswoche Deutschland rettet Lebensmittel! mit spannenden Aktionen zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung. Unter dem Motto Deutschland rettet Lebensmittel! beteiligen sich alle Sektoren der Lebensmittelversorgungskette: Teilnehmende in den Bereichen Primärproduktion, Handel, Lebensmittelverarbeitung, Außer-Haus-Verpflegung und in Privaten Haushalten machen mit verschiedenen Aktionen auf das Thema Lebensmittelwertschätzung aufmerksam.

Wenn Sie von Zuhause aus bei der Aktionswoche mitmachen möchten, suchen Sie einfach mit dem Filter nach "Online-Aktionen" oder schauen hier nach weiteren Tipps für Zuhause, um die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren.

Zurück zur Übersicht