Check die Tellerreste-Messung von Speiseabfällen in der Schule

Am Tag der Aktion sammeln die Schüler*innen ihre Tellerreste in einem durchsichtigen Behälter. Als flankierende Maßnahme werden sie mittels Fragebogen zu ihrem Verhalten befragt. Ein Informationstisch mit Materialien zum Thema Lebensmittelwertschätzung unterstützt die Aktion.

  • Kategorie: Aufklärung und Information
  • Wann? 22.09.2020 - 29.09.2020 (In Verbindung mit dem Tag der Schulverpflegung 2020)
  • Wo? Mecklenburg-Vorpommern


Die DGE-Vernetzungsstelle Schulverpflegung MV unterstützt die Verbesserung der Ernährungs- und Verpflegungssituation in den Allgemein- und Berufsbildenden Schulen in M-V auf der Basis des „DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung“.
Durch Fachveranstaltungen, Beratungen und Workshops vermittelt die DGE-Vernetzungsstelle Themen rund um die Organisation und das Angebot von Essen und Trinken in Schulen an z.B. Schulträger*innen, Lehrer*innen, Speisenanbieter oder auch Eltern.
Gefördert wird sie vom Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV.

Kontaktdaten: Meike Halbrügge, DGE-Vernetzungsstelle Schulverpflegung in MV, meike.halbruegge@dgevesch-mv.de, Tel: 0385-20 25 218