Navigation und Service

Direkt zu:

Inhalt

Eine Seite in leichter Sprache

© BMEL
© eisenhans Fotolia.com
© eisenhans Fotolia.com
© BMEL
© pieropoma Fotolia.com

Zu gut für die Tonne

Wir werfen viele kostbare Lebens-Mittel
in die Abfall-Tonne.
Wir werfen jedes 8. Lebens-Mittel, das wir kaufen, weg.
Das heißt: Von 8 gekauften Lebens-Mitteln
werfen wir ein Lebens-Mittel weg.
Für jeden von uns sind das etwa 82 Kilo-Gramm Lebens-Mittel-Abfall
im Jahr!
Jede Person wirft damit etwa 235 Euro im Jahr weg!
Viele Lebens-Mittel können wir aber noch essen.
Wir müssen sie nicht wegwerfen!

Wir werfen besonders häufig weg: Obst und Gemüse.
Zum Beispiel:
• weil der Salat welk ist,
• weil die Möhren schrumpelig sind,
• weil die Äpfel Druck-Stellen haben.

Es sind gesunde Lebens-Mittel.
Sie sehen aber oft nicht mehr so frisch und gut aus.

Wir werfen auch oft Back-Waren weg.
Wir werfen auch oft weg:
• Speise-Reste
• Milch-Produkte
• Getränke
• Fleisch und Fisch.

Warum werfen wir so viel weg?

Weil wir oft mehr kaufen als wir eigentlich brauchen.
Wir lassen uns beim Einkaufen verführen.
Das heißt: Die Waren sehen gut aus.
Und wir wollen sie haben.

Wir kaufen oft zu große Packungen.
Das können wir oft nicht so schnell aufbrauchen.
Wir werfen die Lebens-Mittel weg und prüfen vorher nicht:
Ob sie doch noch gut sind.

Wir lagern unsere Lebens-Mittel oft falsch.
Wir kochen zu viel und können nicht alles aufessen.
Die Reste werfen wir häufig weg.
Wir können sie aber wieder verwenden
und die nächsten Tage noch essen.

Das alles ist doppelt teuer für uns und für die Umwelt.
Wir brauchen Wasser und Roh-Stoffe
für die Herstellung von Lebens-Mitteln.
Wir verbrauchen noch mehr Energie:
wenn der Abfall entsorgt und vernichtet wird.

Sie können das ändern!
Die meisten Lebens-Mittel-Abfälle können Sie vermeiden!
Wie genau?
Das erklärt die Aktion: Zu gut für die Tonne!
Es ist eine Aktion vom Bundes-Ministerium
für Ernährung und Land-Wirtschaft.
Sie finden Informationen auf dieser Internet-Seite: Bitte anklicken: www.zugutfuerdietonne.de
Dort finden Sie nützliche Tipps für den Alltag.
Zum Beispiel:
• wie kaufen wir besser ein
• wie lagern wir Lebens-Mittel besser
• wie essen wir besser

Sie finden dort auch viele Rezepte.
Es gibt tolle, leckere Koch-Ideen.
Viele Rezepte sind von Sterne-Köchen und bekannten Leuten.
Sie können auch Ihre eigenen Rezepte hier reinstellen!

Es gibt auch einen Wissens-Test.
Da können Sie herausfinden:
wie Sie Lebens-Mittel-Abfälle am besten vermeiden.

Sie erfahren alle Neuigkeiten unter: Neuigkeiten.
Zum Beispiel: Aktionen und Veranstaltungen.
Sie können uns auch Ihre Anregungen, Wünsche und Tipps schicken.

Es gibt ein Programm für Internet-Handys.
Es heißt: Zu gut für die Tonne-App.
Da finden Sie viele Ideen für leckere Gerichte
aus Essens-Resten.

Die Aktion Zu gut für die Tonne!
informiert alle Menschen.
Damit wir Lebens-Mittel wieder mehr wert-schätzen.
Es gibt Info-Hefte, Poster in verschiedenen Größen,
Aufkleber, Post-Karten und Bastel-Bögen
.
Alle Info-Materialien gibt es kostenlos.
Sie können sie einfach bestellen.
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an:
kontakt@remove-this.zugutfuerdietonne.de

Übersetzt in Leichte Sprache
und geprüft von:
Einfach verstehen − Medienwerkstatt für Leichte Sprache
Leiterin: Verena Reinhard
www.einfachverstehen.de

MenübuttonMenübutton